Partner von

dp.e ist Partner von Projekt2


 

Die große Quatsch Comedy Show 2012 - Die tollste TV-Aufzeichnung des Jahres!


am Mittwoch, 21. November 2012 um 19.30 Uhr im Festspielhaus Füssen

Die Stars der Comedy Szene geben sich bereits zum sechsten Mal in Thomas Hermanns’ Quatsch Comedy Club Special das Mikrofon in die Hand. Seit 2006 präsentiert der bekannte Entertainer bereits seine legendäre Stand-Up-Comedy-Show live im Festspielhaus Füssen.

Auch in diesem Jahr versammelt er prominente Stand-Up-Comedians und Gaststars auf der Bühne, um die Zuschauer mit ausgefallenen Programmen, Sketchen und Gags zu begeistern.

Zu den Gästen gehörten bereits Comedy Größen wie Ingo Appelt, Michael Mittermeier, Dieter Nuhr und viele mehr. Wer dieses Jahr das Füssener Festspielhaus vor Applaus und Lachen zum Beben bringt, wird in Kürze bekannt gegeben!

Sichern Sie sich jetzt schon mal Ihren Platz und seien Sie am 21.11.12 live dabei!

Tickets sind an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:
Am Freitag von 09.00 bis 18.00 Uhr an der Theaterkasse im Festspielhaus Füssen, bei Füssen Tourismus und Marketing, bei allen Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung und Ihren Heimatzeitungen, im Internet unter www.muenchenticket.de, sowie telefonisch unter 08362 - 5077- 212 oder 01805-132132 (0,14 €/Min.)


 

Königsgala 2012


von Kaiserinnen und Königen
am Samstag, 25. August 2012 um 20.00 Uhr im Festspielhaus Füssen

Mit Janet & Marc, Uwe Kröger und Pia Douwes.

Die traditionelle Königsgala, die jährlich zu Ehren des Geburtstages von König Ludwig II. veranstaltet wird, wartet in diesem Jahr mit einer Sensation auf:

"Die Kaiserin und der König des Musicals" Pia Douwes und Uwe Kröger, treffen auf die "Kaiserin und den König von 'Ludwig 2'" Janet & Marc.

Pia Douwes und Uwe Kröger haben die Rollen der "Elisabeth" und des "Todes" geschaffen und sind seither die bekanntesten und beliebtesten Musicalstars im deutschsprachigen Raum. Das Füssener Publikum konnte bereits 2009 Uwe Kröger im ausverkauften Festspielhaus zusammen mit Janet & Marc erleben. Auch in diesem Jahr wird die Königsgala nach zwei Jahren Abstinenz wieder im Festspielhaus vor beeindruckender Kulisse sattfinden.

Der König dürfte mit seinem Defilée zu seinem Geburtstag mehr als zufrieden sein - fällt doch die Königsgala in diesem Jahr direkt auf seinen Geburtstag. Dieses Ereignis wird in Füssen und Umgebung groß gefeiert.

Vorverkaufsstellen:
Festspielhaus Füssen (Tel. 08362 - 5077 212)
und direkt an der Theaterkasse (freitags von 9.00 bis 18.00 Uhr)
Vorverkaufsgebühr Festspielhaus: 2,50 € pro Karte

Preise: PK 1: 55,- € / PK 2: 50,- € / PK 3: 40,- € / Königsloge: 70,- €
(Preise jeweils zzgl. 3,50 € VVK-Gebühr pro Bestellung im schriftlichen VVK - Ausland 5 €) / (Kinder bis 14 Jahren 50 % Ermäßigung)


 

Klangbilder


am Samstag, 17. März 2012 um 20.00 Uhr im Festspielhaus Füssen

Unter dem Namen "Klangbilder" laden Janet & Marc („Sissi & Ludwig“ aus dem Musical „Ludwig 2“) die Gäste des Abends auf eine fantastische musikalische Reise ein.

Mit eindrucksvollen Foto- und Video-Impressionen des Fotografen Peter Samer auf der riesigen Videoleinwand des Festspielhauses, sorgen in Kombination mit Janet & Marc und Ihrem Stargast Freddy Sahin-Scholl, dem SUPERTALENT Sieger von 2010 ("Der Mann mit den zwei Stimmen"), für Gänsehautfeeling. Sein Sieger-Song "Carpe Diem" wird z.B. von einem Sonnenaufgang, der aus über 800 Einzelbildern besteht, begleitet. Die Besucher werden im Verlauf des Abends bei der „musikalischen Reise“ zu weiteren legendären und mystischen Orten geführt. Das Thema Hollywood wird ebenfalls aufgegriffen, da der Beginn der großen Ära der Hollywood-Filme in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum feiert. An diesem Abend wird auch eine Zeitzeugin dieses Ereignisses im Publikum sitzen, welche im März 2012 ihren 100. Geburtstag feiern wird und in Hollywood aufgewachsen ist.

Die Gala bietet einen Höhepunkt eines besonderen Projektes, das Freddy-Sahin Scholl Anfang 2012 mit ins Allgäu bringen wird. Er unterstützt das Hilfsprojekt UNESON, das von seiner Frau Jasmin gegründet wurde, und bei dem Kinder mit dem Thema "Frieden" auseinandersetzen. Dabei werden u.a. an der Anton-Sturm-Mittelschule in Füssen Projektwochen abgehalten, bei denen jedes der Kinder u.a. ein Stück Stoff mit dem Thema mit seinen Vorstellungen bemalt. Zum Schluss werden die einzelnen Stoffteile zu einem Ganzen zusammengenäht - so entsteht aus den Einzelprojekten aller Schulen ein gigantisch großer "Friedensmantel", der in der "Klangbilder"-Gala Freddys neuen Song "All the children of the world", den alle Interpreten des Abends mit dem Kinderchor der Anton-Sturm Mittelschule vortragen, die Schlussszene schmücken wird.

Der Friedensmantel als Gesamtkunstwerk kann im März bei einer Ausstellung im Festspielhaus betrachtet werden.

Karten zu 49,- € (PK 1), 39,- € (PK 2), 29,- € (PK 3) sowie 59,- € (Königsloge) (Kinder bis 14 Jahre erhalten 50 % Ermäßigung.) plus 2,50€ Vorverkaufsgebühr sind an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: An der Theaterkasse im Festspielhaus Füssen, telefonisch unter 08362- 5077- 212, im Fotostudio Samer, Füssen Tel. 08362 - 4927 sowie unter www.janetundmarc.de


 

Die lustige Emmi & Willnowsky Show


am Mittwoch, 20. Juli 2011 um 20.00 Uhr in der Bierwirtschaft des Festspielhauses Füssen

Das neue Programm von Emmi & Willnowsky ist wie ein Wellnesswochenende für alle Paare, die festgestellt haben, dass Liebe auf den ersten Blick meist einen Schreck beim zweiten Hingucken beinhaltet. Die Show ist günstiger als 20 Sitzungen bei der Ehetherapie, denn nachdem Sie Emmi & Willnowsky gesehen haben, wissen Sie: So schlimm kann Ihre Beziehung gar nicht sein, geschweige denn werden …

Erleben Sie Emmi, wie sie mit Nena auf einen Leuchtturm steigt und im Bioladen ihrer Freundin Uschi Quark einkauft. Willnowsky wird Ihre ganze Nervenkraft fordern, wenn er als "Big Jim" durch den Wilden Westen reitet oder Schauergeschichten von Plastikhummern erzählt.

Freuen Sie sich auf zwei Stunden erstklassiges U.S.*- Entertainment mit wahnsinnigen Witzen und lustigen Liedern – einfach bescheuert! Und vor allem so bescheuert, dass selbst Herr Willnowsky es nicht erträgt, tagaus tagein die selben Witze zu erzählen. So nimmt die Show jeden Abend einen anderen Verlauf, denn die Kenner unter Ihnen wissen: Emmi & Willnowsky machen sowieso das, was sie wollen – Gogo à Gaga! * U.S. = Unterste Schublade

Tickets sind für 23,00€ an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: An der Theaterkasse im Festspielhaus Füssen, bei Füssen Tourismus und Marketing, bei allen Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung und Ihren Heimatzeitungen, im Internet unter www.muenchenticket.de, sowie telefonisch unter 08362- 5077- 212 oder 01805-132132 (0,14 € /Min.)


 

JAN AMMANN


LAMPENFIEBER-TOURNEE 2011
Der Star aus Ludwig kehrt zurück!


am Sonntag, 27. November 2011 um 19.30 Uhr im Festspielhaus Füssen

Am 27.November 2011 kehrt Jan Ammann mit Band im Rahmen seiner großen Solotournee LAMPENFIEBER ins Festspielhaus nach Füssen zurück!

Als Titelheld der Füssener Musicalerfolge LUDWIG und LUDWIG² bleibt JAN AMMANN im Allgäu unvergessen, und der gebürtige Westfale, der mittlerweile zum beliebtesten Musicalstar Deutschlands avanciert ist, freut sich schon jetzt auf ein Wiedersehen mit der Region, wo seine Karriere ihren Anfang genommen hat.

Im Gepäck hat der sympathische Musicalstar natürlich jede Menge Lieder aus seinen großen Bühnenerfolgen. So darf sich das Publikum auf einen großen Block mit den schönsten Melodien aus LUDWIG² freuen, darf den Zauber von Disneys DIE SCHÖNE UND DAS BIEST erleben und das Fürchten lernen beim TANZ DER VAMPIRE.

Dazu gesellen sich weitere Musicalhits, wie auch deutschsprachige Popongs renommierter Komponisten und Texter, die von all den Dingen erzählen, die neben einem erfüllenden Leben auf der Theaterbühne ebenfalls von großer Wichtigkeit sind:

Dem Wunder des Vaterseins, dem Zauber der Kindheit, der Unabänderlichkeit des Älterwerdens, von der Wichtigkeit des Heute, trotz manch verlorenem Glanz des Gestern, von der Kraft der Liebe, der Zuversicht, vom Glück und von der Hoffnung.

Begleitet wird JAN AMMANN von einer sechsköpfigen Band, dem österreichischen Musicalstar LISA ANTONI, der international gefeierten Sopranistin NICOLE MÜHLE und dem Newcomer SASCHA KURTH.

LAMPENFIEBER - das erste Soloprogramm von Musicalstar JAN AMMANN Fiebern Sie mit... !

Tickets sind ab 29,50€ an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: An der Theaterkasse im Festspielhaus Füssen, bei Füssen Tourismus und Marketing, bei allen Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung und Ihren Heimatzeitungen, im Internet unter www.muenchenticket.de, sowie telefonisch unter 08362- 5077- 212 oder 01805-132132 (0,14 € /Min.)


 

Valentins-Musicalgala

am 19.02.2011 im Festspielhaus Füssen

Die Valentinsgala ist mittlerweile zu einer musikalischen Institution im Festspielhaus geworden. Die Ludwig² Stars Janet Marie Chvatal und Marc Gremm werden ihre Gäste auch in diesem Jahr zu einem abwechslungsreichen und stimmungsvollen Abend begrüßen, zu dem zwei weitere Stargäste aus der Musicalszene eingeladen wurden.
Maryanne Kelly ist dem deutschen Publikum bekannt durch Hauptrollen u.a. in Sunset Boulevard, Miss Saigon, Cats und 42nd Street. David-Michael Johnson (DMJ) ist aktuell in Berlin in „We will rock you“ zu sehen, wo er zuvor auch in Köln und Stuttgart mitwirkte. Zu seinen weiteren Stationen gehörten Jesus Christ Superstar, Starlight Express und Miss Saigon, um nur einige zu nennen.
Auch werden zwei Nachwuchstalente zum Einsatz kommen – Stefi Kuhn, Solistin von „Wir 18“ und Barbara Spoo werden an der Seite der erfahrenen Musicaldarsteller ihr Können unter Beweis stellen. Ein weiteres Highlight stellt der Auftritt des Füssener Kinderchors dar.

Tickets sind an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:
An der Theaterkasse im Festspielhaus Füssen, bei Füssen Tourismus und Marketing, bei allen Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung und Ihren Heimatzeitungen, im Internet unter www.muenchenticket.de, sowie telefonisch unter 08362- 5077- 212 oder 01805-132132 (0,14 € /Min.)


 

Alive and Swingin'

am 19.01.2011 im Festspielhaus Füssen

Rea Garvey, Xavier Naidoo, Sasha und Michael Mittermeier
"Tribute" an das legendäre Rat Pack

Die coolste Show der Saison

Sie singen, swingen, steppen und lassen es so richtig krachen! Reamonn's Rea Garvey, Xavier Naidoo, Sasha und Comedy-Star Michael Mittermeier gehen ab Ende Januar mit einer Big Band und großem Showbesteck auf Tour. "Alive and Swingin'" heißt ihr einzigartiges "Tribute" an das legendäre Rat Pack und die Swing-Ära, der in einer brillanten Bühnenshow Referenz erwiesen wird. Vom 22. Januar bis 10. Februar sind Zürich, Wien, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Baden-Baden und Köln die Stationen dieser Tournee. Auftakt und Vorpremiere wird am 19.01.2011 im Füssener Festspielhaus sein.

Die vier herausragenden Sänger und Entertainer beziehen sich mit ihrer extravaganten Produktion auf die spektakulären Auftritte von Sammy Davis Jr., Frank Sinatra, Dean Martin und Joey Bishop Anfang der 60er Jahre. Nacht für Nacht rissen sie damals das Publikum im Sands Hotel in Las Vegas von den Sitzen. Ihre sagenhafte Performance war in dieser Zeit das heißeste Ticket im Showbusiness. Stets lässig, mit einem Drink in der Hand, einer scharfen Bemerkung im Anschlag lieferte die Rat Pack-Clique ein Swing-Kaleidoskop und bestes Kabarett.

Ebenso cool, smart und mit jenem Schuss Individualität, die jedem von ihnen zu eigen ist, interpretieren Rea, Xavier und Sasha Klassiker des Swing und Swing-Adaptionen ihrer größten Erfolge auf kongeniale Art. Michael Mittermeier sorgt mit Comedy-Einlagen dafür, dass der Humor zwischen den Songs nicht zu kurz kommt. Das Quartett in Smoking und Lackschuhen bietet Entertainment vom Feinsten, bei dem ein musikalisches Feuerwerk gezündet wird. Die Viererbande nimmt den Spaß ernst und kleidet die Swing-Nostalgie in ein authentisches Gewand. Besondere Highlights erwarten die Besucher der in zwei Teile gegliederten Show, wenn die Protagonisten von "Alive and Swingin'" ihre Versionen von Hits ihrer Mitstreiter präsentieren.

"Im Grunde genommen sind wir so etwas Ähnliches wie das deutsche Rat Pack", meint Initiator Rea Garvey, der hinzufügt: "Ich glaube, die Magie unserer Kombination ist wirklich einzigartig."

Xavier Naidoo freut sich darauf, "mit den jungen Ratpackern Sound und Esprit des legendären Quartetts von damals in das Hier und Jetzt zu holen. Außerdem können die Zuschauer gespannt sein, wie wir den einen oder anderen eigenen Song mal ganz anders präsentieren."

Sasha sieht die Tour als "extrem große Herausforderung, die wir auf unsere ganz eigene Art meistern werden".

"Keiner von uns spielt Dean Martin oder Frank Sinatra", erklärt Michael Mittermeier. "Dann könnte man auch einen Musical-Sänger hinstellen. Wir sind vier Freunde und jeder hat seinen ureigenen Charakter, den er auf die Bühne bringt."

Das Swing-Gipfeltreffen von Rea, Xavier, Sasha und Michael sollten sich weder deren Fans noch Musik- Afficionados entgehen lassen. "Alive and Swingin'", das "Tribute to the Rat Pack", verspricht die absolut coolste Show der Saison zu werden. Bei dieser Zeitreise liefert eine Big Band unter der Leitung von Tobias Kremer das perfekte Soundbett. Beste Voraussetzungen also dafür, dass die deutschen Ratpacker so abräumen werden wie einst Frank, Dean und Sammy in dem Hollywood-Blockbuster "Ocean's Eleven".

Vorverkauf an der Theaterkasse im Festspielhaus Füssen, bei Füssen Tourismus und Marketing, bei allen Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung und Ihren Heimatzeitungen, im Internet unter www.muenchenticket.de, sowie telefonisch unter 08362- 5077- 212 oder 01805-132132 (0,14 € /Min.)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



 


 

'Die große Disney Quizshow' mit Kai Pflaume

am 21.11.2010 im Festspielhaus Füssen

In 'Die große Disney Quizshow' müssen drei Prominente ihr Wissen über bekannte Disney-Filme wie 'Mickey Mouse', 'Tarzan' oder 'Fluch der Karibik' unter Beweis stellen. Dabei repräsentiert jeder Prominente jeweils eine Familie. Um die Quizshow zu gewinnen, ist in den insgesamt 12 Spielen nicht nur geistige Fitness erforderlich, sondern auch körperliche. Wer macht am Ende das Rennen und gewinnt für welche Familie?

Der Vorverkauf startet in Kürze.

Ausstrahlung : 'Die große Disney Quizshow', am 26.11., um 20.15 Uhr

Vorverkauf bei allen Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen sowie unter der Ticket-Hotline 0 18 05-132 132 (0,14 €/Min.), 089-54 81 81 81 oder im Internet: www.muenchenticket.de sowie im Festspielhaus in Füssen, Telefon 08362-5077-212.


 

Die große Quatsch Variety Show

am 17.11.2010 im Festspielhaus Füssen

Auch in diesem Jahr versammelt Thomas Hermanns die angesagtesten Comedians des Landes im Festspielhaus Füssen.

Unter dem Titel „Die große Quatsch Variety Show“ lädt der Meister der Stand-up-Comedy die besten Komiker
bereits zum fünften Mal in Folge ins Allgäu ein um mit ihnen Deutschlands witzigste Party zu feiern.

Die Gäste sind in diesem Jahr:

Monika Gruber, Oliver Pocher, Simon Gosejohann, Carolin Kebekus, Matze Knop, Bülent Ceylan, Johann König, Olaf Schubert, René Marik und Dave Davis.

Sichern Sie sich sofort Ihren Platz und seien Sie am 17.11.2010 live dabei, wenn das Füssener Festspielhaus vor Applaus und Lachen bebt!

Die tollste TV- Aufzeichnung des Jahres im Festspielhaus Füssen.

Die Tickets sind bereits ab 25,00€ erhältlich.

Vorverkauf an der Theaterkasse im Festspielhaus Füssen, bei Füssen Tourismus und Marketing, bei allen Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung und Ihren Heimatzeitungen, im Internet unter www.muenchenticket.de, sowie telefonisch unter 08362- 5077- 212 oder 01805-132132 (0,14 € /Min.)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


 

„Des KÖNIGS Musical GALA“

am 21.08.2010 im Kurhaus Schwangau

Am 21. August 2010 wird die beliebte "Königsgala" im Kurhaus Schwangau bei Füssen stattfinden. Sie wird nicht wie sonst im Festspielhaus Füssen veranstaltet, da dieses in diesem Jahr nicht zur Verfügung stand. Das Kurhaus Schwangau ist ein sehr idyllischer Ort und gegenüber des Schlosses Neuschwanstein mit direktem Blickkontakt gelegen.

Gastgeber sind natürlich wieder Janet & Marc in ihren beliebten Musical Rollen der "Kaiserin Sissi" und des "König Ludwigs II.". Als musikalische Gäste wurden Nils-Holger Bock, der im Musical "Ludwig²" in der Rolle des "König Ludwig II." und des "Schattenmanns" mitwirkte und momentan als "Johnny Cash" im gleichnamigen Musical zu bewundern ist, und Axel Herrig, der das Musical-Publikum mit seiner verblüffend originalgetreuen Darstellung der Wiener Legende "Falco" im Musical "Falco Meets Amadeus" faszinierte, eingeladen. Unterstützt werden die Darsteller von Überraschungsgästen aus der Region.

Das Kartenkontingent ist auf Grund des Veranstaltungsortes sehr begrenzt.
PK I: 39,- € / PK II: 29,- € / PK III (mit Sichteinschränkung): 19,- €

Vorreservierungen der Karten sind ab sofort möglich unter: » tickets.janetundmarc@hotmail.de 

Der offizielle Vorverkauf startet in Kürze...


 

CORAM DEO

14. Mai, 19:30 Uhr, St. Mang Kirche zu Füssen

Janet Chvatal, Marc Gremm & dp.e - dirk pfeifer events bringen mit dem Projekt "Coram Deo" den Komponisten und Pianisten Jeff Johnson, sowie den begnadeten Flötist Brian Dunning nach Deutschland. In den USA treten diese Künstler bereits seit Jahren sehr erfolgreich auf und begeistern die Zuschauer mit ihrem außergewöhnlichen Repertoire.

Basierend auf sakralen und keltischen Klängen schaffen sie mit ihren Instrumenten und Stimmen eine Atmosphäre, bei der der Zuhörer aus dem Stress des Alltags entfliehen, und sich auf eine meditative und entspannende Reise mit den Künstlern begeben kann.

Die Allgäuer Zeitung bezeichnete 2009 das Erlebnis in ihrem an das Konzert anschließenden Bericht als "musikalischen Hochgenuss".

In der Woche zu Christi Himmelfahrt, am 14. Mai 2010, werden die Künstler und deren Konzertbesucher nun mit der St. Mang-Kirche in Füssen einen weiteren außergewöhnlichen Ort betreten, nachdem sie im letzten Jahr bereits auf Schloss Neuschwanstein gastierten.

14.Mai, St.Mang Kirche Füssen
Beginn: 19.30 Uhr.

Tickets (Vorverkauf und Abendkasse): 15 €

Freie Sitzplatzwahl

Kartenreservierung ab sofort:

Tel. 08362 / 507024
oder per E-Mail
info@event-fuessen.de


 

„Tommy Reeve live!“

Vorband "Sternblut" - Samstag, 24. April 2010 um 20.00 Uhr

Gleich mit seiner ersten Single „I´m sorry schaffte der Münchner den Einstieg in die Charts. Nach seinem erfolgreichen Debütalbum „On my Mind“ stellt der bekannte und beliebte Popsänger in Füssen sein neues Album vor.

Der Sänger und Songschreiber der bereits im Alter von fünf Jahren lernte Klavier zu spielen und als Teenager bereits seine ersten Songs schrieb ist bekannte für seine gefühlvollen und souligen Songs.

In Füssen will er seine Qualitäten als Live-Musiker unter Beweis stellen.

Als Vorband heizt die Newcomerband Sternblut dem Publikum ein.

Tickets erhalten Sie an der Theaterkasse im Festspielhaus Füssen, bei allen Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen, in der Touristeninfo Füssen, im Internet www.muenchenticket.de, sowie telefonisch unter 08362-5077-212.


 

„FOREVER ALIVE“

Emmi & Herr Willnowsky - Sonntag, 21. März 2010 um 19.00 Uhr

Am Samstag, den 21. März ist es wieder soweit und der Vorhang des Füssener Festspielhauses öffnet sich erneut für Deutschlands wohl bekanntestes Comedian-Ehepaar: Frau EMMI und Herr WILLNOWSKY. Schon im vergangenen Mai wurde im Füssener Festspielhaus lauthals gelacht, als Frau EMMI, die Wiener Kammersängerin und ihr „aus der unendlichen Weite der russischen Taiga stammenden Gatte“ Herr Willnowsky mit einer atemberaubend schnellen Abfolge an Pointen ihre Fans an ihrem heimischen Ehekrieg teilhaben liesen. Die beiden Comedians werden auch in ihrem 11. Ehejahr ausgiebig über Zwistigkeiten ihres Ehelebens auf ihre ganz einzigartige Art und Weise berichten. Unter ihrem Motto FOREVER ALIVE verstehen es Christoph Dompke alias „EMMI“ und Christian Willner alias „Herr Willnowsky“ in Ihrer diesjährigen Show mit Ihrer zynischen Berichterstattung Ihres Ehe(er)lebens ihre stetig wachsende Fangemeinde in den Bann zu ziehen. Zur Freude Ihrer Fans werden Frau Emmi und Herr Willnowsky in gewohnt garstiger Manier über Ihre neuesten Reise(ehe)erlebnisse von Acapulco bis Aschaffenburg mit einem gewohntem Feuerwerk aus Witz, bösen Pointen, Pantomime und musikalischen Passagen berichten.

Tickets erhalten Sie an der Theaterkasse im Festspielhaus Füssen, bei allen Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen, in der Touristeninfo Füssen, im Internet www.muenchenticket.de, sowie telefonisch unter 08362-5077-212.


 

Konzerte zur neuen Weihnachts-CD


    


 

Schaulaufen der deutschen Comedy-Elite

Volle Reihen, volle Stimmung bei der Aufzeichnung im Festspielhaus Füssen

Füssen l ale l Sowohl Nicole, Eva, René, Oliver und Nancy aus Füssen als auch Katharina aus Marktober- dort hatten am Mittwochabend richtig viel Spaß im Festspielhaus Füssen. Und während sie sich mit rund 1400 anderen Besuchern im wohl voll besetzten Zuschauerraum des Theaters am Forggensee bei der gut dreistündigen Aufzeichnung der großen „Quatsch Winter Show“ von „Pro sieben“ prächtig amüsierten, haben sie noch etwas gemeinsam: Sie werden sich vermutlich wie ein Großteil des Publikums am 7. Januar die Show auch im Fernsehen an- schauen. Und möglicherweise wird der oder andere unter ihnen darauf hoffen, sich selbst zu erblicken – selbst wenn manche nach der Quatsch-Show behaupteten: „Das muss nicht sein.“ Worauf sie und auch alle anderen Fernsehzuschauer sich Anfang des neuen Jahres auf jeden Fall freuen können, ist ein Schaulaufen eines Teiles der Crème de la Crème der deutschen Comedyszene bei einer laut Präsentator Thomas Hermanns „gigantischen Show“. Die großteils fein herausgeputzten Besucher des Festspielhauses bedachten die Künstler vom Beginn der Show an mit vielen Vorschusslorbeeren in Form von donnerndem Applaus, teilweise noch bevor diese die Bühne betraten. Womit das Publikum auch der mehrmaligen Aufforderung von Moderator Hermanns nachkam.
 
Infolgedessen hatten Mirja Boes, Barbara Schöneberger, Bülent Ceylan, Ingo Appelt, Max Giermann, Olaf Schubert, Johann König, René Marik, Berhard Hoëcker und ihre zahlreichen Künstlerkollegen relativ leichtes Spiel und sozusagen „Heimvorteil“. Den nutzten sie dann auch und eroberten die Herzen sowie die Lachmuskeln der Zuschauer mal mehr und mal weniger im Sturm. Von zahlreichen Kameras in den Reihen des Publikums sowie über dessen Köpfen schwebend begleitet, zeigte schließlich auch die deutsche Nationalmannschaft im Cheerleading ihr akrobatisches Können. Währenddessen sorgten zwei Comedy-Künstler, die die Zuschauer am 8. Januar wohl nicht so oft zu sehen bekommen, mit ihren Auftritten in den vorgesehenen Werbepausen der Show für besonders laute Lacher sowie freudiges Gejohle. So bekamen „Emmi und Herr Willnowsky“ mit am meisten Applaus. Beinahe noch mehr, jedenfalls von vielen weiblichen Besuchern, erhielt allerdings ein Mann, den das Publikum wohl gar nicht so witzig, dafür jedoch umso ästhetischer fand. Neben Ingo Appelt gefiel das männliche Topmodel Markus Schenkenberg denn auch Alexandra aus Nersingen „am besten“, wogegen Heike aus Marktoberdorf Barbara Schöneberger als ihre Favoritin des Abends bezeichnete.


 

dp.e - Sponsor des EV Füssen

 

dirk pfeifer events engagiert sich beim Eishockey-Altmeister „EV Füssen“

Sponsoren sind im Bereich des Profisports und der Nachwuchsarbeit nicht mehr wegzudenken.
Deshalb engagieren wir uns als Werbepartner beim EV Füssen, um das hohe Niveau eines guten Eishockeys in Füssen weiter zu sichern und um den Nachwuchsspielern die Möglichkeit zu geben, sich weiterentwickeln zu können.
 
Wenn man nach einem Synonym für eine deutsche Eishockey-Hochburg sucht, kommt man zwangsläufig auf den EV Füssen - der Verein, der mit 16 Meister-Titeln nach wie vor der zweiterfolgreichste Club in Deutschland ist.
 
"Mister Eishockei", der Füssener  Xaver Unsinn, prägte als wohl bekanntester Füssener in seiner Aufgabe als Bundestrainer ein halbes Jahrhundert die deutsche Eishockeygeschichte.

Der  EV Füssen ist eine ausgezeichnete Nachwuchsschmiede. Die Jugend- und Juniorenmannschaften fuhren innerhalb der letzten Jahre zahlreiche „Deutsche Meister“ und „Vize Meister“ – Titel ein. Die Nachwuchsspieler „Made in Füssen“ sind bei vielen der Club´s in der DEL und der 2. Bundesliga sehr gefragt.

Aus der Vielzahl dieser Gründe unterstützen wir mit unserem Engagement auch im Bereich der Sponsoren-Akquise unseren „EV Füssen“.

dirk pfeifer events


 

„Quatsch goes Christmas“ gewinnt Deutschen Comedypreis 2009

Die im Füssener Festspielhaus produzierte Comedy-Wintershow ist Deutschlands bestes Comedy Event

  

 

Es durfte wieder laut gelacht werden, als Moderator Dieter Nuhr am Freitagabend durch die Preisverleihung des Deutschen Comedypreises 2009 führte und sich in Köln alle Showgrößen der deutschen Comedy-Szene versammelten. In 16 Kategorien wurden jeweils drei Künstler nominiert, die durch eine siebenköpfige Jury ausgewählt wurden.  Thomas Hermanns,  Macher des Berliner Quatsch Comedy Clubs, gewann mit  seiner Produktion „Quatsch goes Christmas“ den Kampf um eine der heißbegehrte Trophäen. Seine Comedy Wintershow wird seit nunmehr drei Jahren im Füssener Festspielhaus produziert und wurde zum besten deutschen Comedy Event 2009 gekürt.
Bereits in wenigen Tagen heißt es im Füssener Festspielhaus wieder „Vorhang auf“ für Quatsch goes Christmas 2009 und es darf auch in der diesjährigen Wintershow wieder viel gelacht werden. Dank Thomas Hermanns und Deutschlands besten Lach-Giganten. 
Unter anderem mit dabei: Johann König, Mirja Boes, Bernhard Hoëcker, Ingo Appelt, Bülent Ceylan, Barbara Schöneberger, Max Giermann, René Marik, das Topmodel Markus Schenkenberg u.v.m..
 
Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen! Tickets erhalten Sie im Festspielhaus Füssen 08362 / 50 77 – 212, www.muenchenticket.de und bei allen Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung.

 


 

Quatsch Comedy

Die große Quatsch Wintershow am 18. November 2009 im Festspielhaus Füssen, Prosieben TV-Aufzeichnung

Auch in diesem Jahr lädt Thomas Hermanns, Meister der Stand-up-Comedy, im November die besten Comedians ins Allgäu ein um mit ihnen Deutschlands originellste Winterparty zu feiern.

Zu seiner großen Winterparty hat Thomas Herrmanns wieder seine bekannten Freunde eingeladen die, die Lachmuskeln garantiert strapazieren werden.

Sichern Sie sich sofort Ihren Platz und seien Sie live dabei, wenn das Füssener Festspielhaus vor Applaus und Lachen bebt!


Mit dabei:

  • Johann König
  • Mirja Boes
  • Ingo Appelt
  • Olaf Schubert
  • Bernhard Hoecker
  • Bülent Ceylan
  • René Marik
  • Barbara Schöneberger
  • Max Giermann
  • Matze Knop
  • Tetje Mierendorf
  • Tobias Mann
  • Carolin Kebekus
  • Topas


Weitere Gäste

  • das internationale Top Model Markus Schenkenberg
  • die a cappella Metal Band Van Canto
  • und die exzentrische Variety-Künstlerin aus New York Amy G.

 

Vorverkauf an der Theaterkasse im Festspielhaus Füssen, bei allen Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen, in der Touristeninfo Füssen, im Internet www.muenchenticket.de sowie telefonisch unter der 08362-5077-212.


 

Das ist Heiss-Mann!

Freuen Sie sich auf eine spannende, lebendige Fernseh-Aufzeichnung am Mittwoch, den 16. September ab 19:30 Uhr in Ihrem Füssener Festspielhaus!

Seien Sie mit dabei und erleben Sie live, wie eine Fernseh-Show entsteht – mal mit dem berühmten See, mal ohne …- viele unterschiedliche Dekorationen…mal nass, mal trocken… - Pannen, Umbauten und Lachen inklusive!

Volker Heissmann singt, und verblüfft mit erfrischenden Parodien und mitreißenden Sketchen – und spielt auf der Musicalbühne mit dem bayerisch Kult- Paar „Herbert & Schnipsi“, das uns musikalisch und pointenreich auf Touren bringt. Ein verpatztes „Hochzeitsvideo“ bringt die Beiden fast um den Verstand – zudem müssen sie im feuchten Zwei-Mann-Zelt gegen Regen, Mücken … und sich selber kämpfen. Seit über zwanzig Jahren sind ihre Mimik, Gestik und die spezielle Betrachtung des Lebens der pure Angriff auf unsere Lachmuskeln.
Dazu hat sich der Volker Heissmann den stimmgewaltigen Barden Mark Marshall eingeladen, der mit beeindruckender Musikalität und Stimmungsqualität das Festspielhaus zum Kochen bringt.

Mit ihrem ungewöhnlichen Instrument hat sich die bayerische Harfen-Spielerin Cornelia Patzlsperger bei DSDS sehr schnell in die Herzen der Fans gespielt am 16.09 hat sie Premiere bei „Das ist Heiss-Mann!“ mit großen Emotionen und Gänsehautfaktor pur!

Der Kabarettist und Comedian Martin Rassau, allen bestens bekannt als Volker Heissmanns lustiger und congenialer Partner, wird sich urkomisch als fränkisch-englische Marionette präsentieren… und für so manche Überraschung sorgen!
Zum zweiten Mal bei „Das ist Heiss-Mann!“ ist die fränkische A-capella Gesangsgruppe „Viva Voce“: fünf Franken mit Stimmen der Extraklasse! Vokalkunst vom Feinsten, lässig gepaart mit wunderbarem Teamgeist und schauspielerischer Unbekümmertheit ...

Ob als vorlaute Touristin oder als gefühlvolle Sängerin von „This boots are made for walking“ - die Berlinerin Silvia Wintergrün brilliert in Wort und Gesang punktgenau auf allen Brettern, die große Show garantieren.
Wie immer mit dabei ist die Pavel- Sandorf- Bigband; swingend grooved sie uns durch die Show – mal zurückhaltend, mal tonangebend…aber immer live und ohne doppelten Boden!


 

Königsgala 2009

am 22.08.2009 mit Janet Marie Chvatal, Marc Gremm, Bruno Grassini und Stargast „Uwe Kröger“

 
Nach dem großen Erfolg der letztjährigen Königsgala möchte das Festspielhaus Füssen auch in diesem Jahr den 164. Ehrentag von König Ludwig II. am 22. August 2009 ab 19:30 Uhr im Füssener Festspielhaus gebührend feiern.

Die ehemaligen Ludwig² - Darsteller Janet Marie Chvatal, Marc Gremm und Bruno Grassini werden die Fans des Musicals und des Bayerischen Märchenkönigs mit den schönsten Musicalmelodien verzaubern. Natürlich werden an diesem Abend besonders die König Ludwig Fans mit Melodien aus LUDWIG² belohnt – „Geliebte Berge göttergleich …“.

Als Stargast wird Uwe Kröger, „der größte Musicalstar in Deutschland“ (Zitat: New York Magazin „In Theatre“) sein Debut im königlichen Allgäu geben. „Der König der Musicals“ hat in Deutschland und Europa als Originalbesetzung die wichtigsten Titelrollen kreiert, wie u.a. den TOD in „Elisabeth“, MAXIM DE WINTER in „REBECCA“ das BIEST in „DISNEY´S DIE SCHÖNE UND DAS BIEST“, und JOE GILLIS in „SUNSET BLVD“. Auch spielte Uwe Kröger in weiteren bedeutenden Musicals Hauptrollen, wie etwa CHRIS in „MISS SAIGON“, RUSTY in „STARLIGHT EXPRESS“ oder JAVERT in „LES MISERABLES“ und das PHANTOM in Webber´s „DAS PHANTOM DER OPER“, um nur einige Beispiele zu nennen. Zurzeit ist Uwe Kröger in Wien als MINISTERPRÄSIDENT GRAF TAAFFE im Musical „RUDOLF - AFFAIRE MAYERLING“ zu erleben, einer weiteren Welturaufführung.

Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend mit Highlights aus den bekanntesten Musicals wie u.a. aus Ludwig², Elisabeth, Rudolf, Sunset Boulevard, Tanz der Vampire und Das Phantom der Oper, sowie weltbekannte Filmsongs und lassen Sie sich von den Hauptdarstellern dieser Produktionen begeistern.
 
Vorverkauf an der Theaterkasse im Festspielhaus Füssen, in der Touristeninformation Füssen, bei allen Geschäftsstellen der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen, im Internet unter www.muenchenticket.de, sowie telefonisch unter 08362-5077-212 oder 01805-132132 (0,14 €/Min.)
 

dp.e - Partner von ABT sportsline 

Im Cockpit der Rennfahrer - mit ABT die DTM hautnah spüren!
 
Sie werden die Minuten auf dem Beifahrersitz des 460 PS starken Audi A4 DTM nicht mehr vergessen. Bieten auch Sie Ihren Kunden die einmalige Chance auf eine unvergessliche Erfahrung mit purem Adrenalin: Neben einem Profi-Rennfahrer erleben Sie die packende Faszination des Hightech-Tourenwagens hautnah. Im echten Rennoverall und mit Helm, festgeschnallt im Kohlefaser-Cockpit des DTM-Siegerautos. Fühlen Sie sich wie Timo Scheider, Mattias Ekström, Tom Kristensen & Co. Lassen Sie sich beim Beschleunigen in den Sitz drücken und spüren Sie die unglaublichen Fliehkräfte in der Kurve. 
 
 
Die DTM so exklusiv erleben wie kein anderer!
 
Mehrere Millionen Menschen verfolgen die DTM allein in Deutschland pro Jahr vor dem Fernseher, Hunderttausende pilgern an die Strecken. Mit dem DTM-Champion ABT Sportsline sind Sie und Ihre Gäste so exklusiv und hautnah am Geschehen wie kein anderer Zuschauer: Rennfahrer, Motoren, Arbeit in den Boxen und Prominente aus Show und Sport – Rennsport-Atmosphäre pur. Mit dem VIP-Paket. Sie genießen das einmalige Erlebnis DTM vor und hinter den Kulissen, wir kümmern uns um eine perfekte Organisation und Betreuung für Sie und Ihre Gäste.
 
Leistungen im VIP -Paket
  • Betreuung durch das ABT Sportsline Event-Team 
  • Zugang zur Audi VIP-Lounge (Samstag und Sonntag) 
  • Vollverpflegung am 4-Sterne-Buffet inklusive Getränken 
  • Eintrittskarte zum Fahrerlager 
  • Exklusive Boxenführung bei ABT Sportsline 
  • Reservierte Tribünensitzplätze (Kategorie Gold) 
  • VIP-Parkplatz mit Shuttle-Service 
  • Interviews und Showprogramm in der Audi VIP-Lounge 
  • Exklusives Gastgeschenk von ABT Sportsline 
  • Erinnerungsfoto-Shooting
Optionaler ABT Service
  • Organisation und Buchung der Unterkunft 
  • Shuttle-Service vom Hotel zur Rennstrecke und zurück 
  • Spezieller Freitags-Event, z. B. Meet & Greet mit einem ABT DTM-Piloten 
  • Individuelle Angebote für Gruppen
Sponsor des EV Füssen

dirk pfeifer events engagiert sich beim Eishockey-Altmeister „EV Füssen“.